fitmacher2014

Eisbrecher 2016 - das neue Video

In regelmässigen Abständen simulieren wir beim Schwimmen, wie es ist, im Winter im Eis einzubrechen. Natürlich ist dies nur bedingt möglich dieses möglichst real umzusetzen, doch geht es hierbei weniger um die richtige Kälte oder auch um die damit verbundende Panik. Vielmehr sollen die Kids erfahren, dass die Wintersachen einen nicht wie einen Stein in die Tiefe reißen, sondern unerwartet viel Auftrieb verleihen. Dies wird insbesondere bei den Vorübungen deutlich, wo ordentlich für das Ertauchen von drei Ringen geübt wird und hierbei Woche für Woche immer ein Kleidungsstück hinzugekommen ist - bis zum finalen Prüfungstag in kompletter Wintermontur. Was mit einem bloßen T-Shirt noch funktioniert, erweist sich dann als eine enorme Anstrengung, die unternommen werden muss, bewußt unter Wasser zu kommen.

Der Lerneffekt hierbei ist für die Kinder dann immer ein großes AHA-Erlebnis. Doch schaut selbst...

Schwimmen am 5. November 2016

schwimmausbildungAm Samstag, den 5. November 2016 findet in der Schwimmhalle ein durchaus kurzfristig einberaumter Wettkampf der DLRG statt, der auch unsere Wasserzeiten betrifft. Uns stehen an diesem Tag keine Bahnen im großen Becken zur Verfügung, wie können aber das Lehrschwimmbecken nutzen. Dies bedeutet, dass die Kids aus den Schwimmkursen bitte zu ihren gewohnten Zeiten kommen, bzw. zur neu eingeteilten Gruppenzeit, welche Euch Maike und Jenny per Mail zukommen lassen.

In der Weihnachtsbäckerei

weihnachtskekse fuer Schwimmkinder2015Zum weihnachtlichen Jahresabschluss hat sich das Team der Schwimmausbildung etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Anstatt "fertige" Schokoweihnachtsmänner in die Menge zu streuen, wurden kleine Präsente gewickelt. Nicht wie früher mit einer Mandarine, Dominosteine und Spekulatius gefüllte Servietten - nein, sondern mit selbstgebackenen Keksen aus der Weihnachtsbäckerei. Die Trainer haben die Kekse selbst gebacken und jedem Kind zum Abschluss ein liebevoll verpacktes Tütchen übergeben. Coole Sache!!!

Schwimmen: Neues Team

SchwimmenMit Beginn der neuen Schwimmkurse gibt es Änderungen in unserem Schwimmteam. Neu in unserem Team sind nun Elena, Lisa und Richard. Alle drei sind ehemalige Schwimmsportler in den verschiedensten Leistungsbereichen. Weiterhin dabei sind Max und Maike, Euer zukünftiger Ansprechpartner und verantwortlich für die Koordination ist Maike. Rebecca wollen wir zusätzlich in die Trainerposition reinwachsen lassen und wird das Team je nach Bedarf unterstützen.

Wir freuen uns darüber, dass wir weiterhin ein starkes Schwimmteam haben und wir somit in gewohnter Qualität den kleinen Nachwuchs an das nasse Element gewöhnen und Begeisterung zum Schwimmen weiterhin vermitteln können.

Weiterlesen